ASR Audiosysteme Friedrich Schäfer
Produkte
Archiv

Accustic Arts
Advantage
Audio Agile
Audio Research
ASR Audiosysteme
Conrad Johnson
Dynaudio
Energy
KEF
Lamm Industries
McCormack
Mirage
NAD
PassLabs
ProAc
Rega
TacT
Verity Audio
WADIA Digital
Copyright Klaus Henkes Klangkozepte
Copyright opm - ralph ender

ASR Phono-Vorverstärker
ASR Mini Basis
ASR Basis Exclusive



ASR Phono MM/MC-Vorverstärker


Schallplatten aus Vinyl.
Seit Jahrzehnten liebevoll gesammelt.
abgespielt auf einem hochwertigen Plattenspieler
und wiedergegeben über einen ASR Phono-Vorverstärker - zufrieden.





ASR Plug-In-Phonokarte


Die ASR Plug-In-Phonokarte ist ausschließlich zur Verwendung in einem ASR Emitter Vollverstärker
entwickelt worden. Die Einstellungen für MM- oder MC-Tonabnehmersysteme erfolgen feinfühlig mittels
sechs DIP-Schaltern pro Kanal. In einen ASR Emitter kann entweder die ASR Plug-In-Phonokarte oder die Platine für einen symmetrischen Hochpegel-Eingang eingesteckt werden.

Als Eingangsverstärker wird eines der rauschärmsten am Markt erhältlichen ICs eingebaut. Die RIAA-Entzerrung übernehmen die für ihren guten Klang bekannten Ansteuer-Chips AD 843 JN. Der aufwendige technische Aufbau der ASR Plug-In-Phonokarte im Einzelnen: die Betriebsspannung wird mit hochwertigen Elektrolyd- und Folienkondensatoren gepuffert, die Massen für die Signalführung und die Spannungsversorgung werden getrennt geführt. Mit sechs DIP-Schaltern je Kanal kann auf der ASR Plug-In-Phonokarte sowohl für MM- als auch für MC-Tonabnehmersysteme der Eingangswiderstand und die Verstärkung individuell auf das verwendete Tonabnehmersystem abgestimmt werden. Für eine gute Schirmung ist die Platine doppelseitig aufgebaut.

ASR Mini-Basis

Aktuelle Informationen zur ASR Mini Basis als pdf-Datei zum download finden Sie hier!

ASR Basis Exclusive

Der ASR Basis Exclusive Phono-Vorverstärker ist der aufwendigste, den man in dieser (Preis-)Klasse
kaufen kann. Dieser High-End-Phono-Vorverstärker werden für anspruchsvollste Analogfans wird von erfahrenen Spezialisten in Handarbeit gebaut.

Der technische Aufbau der ASR Basis Exclusive im Einzelnen: es werden nach Militärnorm gefertigte Keramik- Ansteuer-Chips AD 843 SQ (= höchste Selektionsstufe) eingesetzt. Das ausgelagerte aufwendige Akkumulator-Netzteil basiert auf dem ASR Akkumulator-Netzteil, das als Sonderausstattung gegen Aufpreis für die ASR Emitter bestellt werden kann. Im Netzteil werden hochwertige Elektrolyd-Kondensatoren mit einer Gesamt-Siebkapazität von 400.000µF eingesetzt. Zusätzlich werden im Hauptgerät der ASR Basis High Definition Elektrolyd-Kondensatoren mit einer gigantischen Gesamt-Siebkapazität von 420.000µF eingebaut.

Die ASR Basis Exclusive bietet ein bis dato so nicht gehörtes Bass-Fundament, präzise Auflösung aller Feinst-Informationen bei besonders stabiler Raumabbildung.

Aktuelle Informationen zur ASR Basis Exclusive als pdf-Datei zum download finden Sie hier!
Technische Daten der
ASR Phono-Vorverstärker
 
Eingangswiderstand: individuell anpassbar mittels internen DIP-Schaltern
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis
47kOhm für MM-Tonabnehmersysteme
22/100 Ohm für MC-Tonabnehmersysteme
- ASR Basis High Definition

47kOhm für MM-Tonabnehmersysteme
5 - 1000 Ohm für MC-Tonabnehmersysteme
Eingangskapazität: individuell umschaltbar
- ASR Basis High Definition zwischen 100 und 320pF
Verstärkung: individuell anpassbar mittels internen DIP-Schaltern
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis

+ 0/10/16/30/35/40dB
- ASR Basis High Definition + 0/4/8/12/18/24/32dB
Keramik-Ansteuerchips nach strenger Militärnorm gefertigt und hochselektiert
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis

AD 843 JN
- ASR Basis High Definition AD 843 SQ (= höchste Selektionsstufe)
Elektrolyd-Kondensatoren Siebung
- ASR Basis High Definition


im Hauptgerät: 420.000 Mikrofarad
im Netzteil: 400.000 Mikrofarad
gesamt: 820.000 Mikrofarad
Geräuschspannunsabstand: 88dB
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis

MM/MC: > 60dB, einstellungsabhängig
- ASR Basis High Definition

MM: >77dB, einstellungsabhängig
MC: >68dB, einstellungsabhängig
Klirrfaktor:  
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis

max. 0,01%
- ASR Basis High Definition

max. 0,01% (von 0,5 bis 8,0V AC, 100 Ohm Last, bei 1kHz)
max. 0,05% (von 0,5 bis 8,0V AC, bei 20Hz bis 20kHz)
Genauigkeit der RIAA-Entzerrung:  
- ASR Plug-In-Phonokarte &
- ASR Mini Basis

> 1dB bei 20Hz bis 20kHz
- ASR Basis High Definition > 0,5dB bei 20Hz bis 20kHz
Netzkabel:  
- ASR Mini Basis abnehmbar
- ASR Basis High Definition

ASR Netzkabel mit 3x 2,5 qmm Querschnitt und aufwendiger Ferritschirmung
Abmessungen (B x H x T):  
- ASR Mini Basis 26,8 x 11,0 x 30,0cm
- ASR Basis High Definition
-> Hauptgerät
-> Akkumulator-Netzteil

43,0 x 12,0 x 37,0cm
44,0 x 15,0 x 33,0cm
Gewicht:  
- ASR Mini Basis ca. 4,0kg
- Hauptgerät
ASR Basis High Defintion

10,0kg
- Akkumulator-Netzteil
ASR Basis High Definition

24,0kg
 

Klaus Henkes Klangkonzepte Produkte Kabel / Racks / Netzleisten / Basen Musik Referenz-Anlagen Links FAQ